SKconsult GmbH - Angerlohstr. 7 - München
Sven Kesberger - Makler und Finanzcoach

Anfahrt und Routenplanung:
 


 

Impressum (Anbieterkennung gemäß § 6 TDG und § 6 MDStV):

SKconsult GmbH
Angerlohstr. 7
80997 München

Telefon 089/21905503
Email info@SKconsult.eu

Geschäftsführer: Sven Kesberger | Sitz der Gesellschaft: München | Registergericht München HRB 191606

Finanzamt München: Steuernummer 143/121/51279

Inhaltlich Verantwortlicher: Sven Kesberger

Kundeninformation nach § 15 VersVermV i.V.m. § 16 Abs. 1 VersVermV; §§ 12, 12a FinVermV; Art. 247 § § 13 Abs. 2, 13b EGBGB

Die SKconsult GmbH ist freie Gewerbetreibende und nicht an einen oder mehrere Produktanbieter gebunden.

Die SKconsult GmbH ist als Versicherungsmakler im Vermittlerregister unter der Nr. D-4725-HFUWS-37, als Finanzanlagenvermittler unter der D-F-155-9A63-26 und als Immobiliardarlehensvermittler unter der D-W-155-CJZK-92 eingetragen.

Der Kunde kann die Eintragungen bei der Registerstelle: Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Straße 29, D-10178 Berlin, Tel. 0180 6 005850 (Festpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf) oder auf der Internetseite www.vermittlerregister.info überprüfen.

Gewerbeerlaubnis nach § 34c Abs. 1 GewO (Darlehen), erteilt durch Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat, Ruppertstraße 19, 80466 München kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO, (Versicherungsmakler) erteilt durch die IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München, www.muenchen.ihk.de

Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 1 GewO (Finanzanlagenvermittler für offenes Investmentvermögen) und Erlaubnis nach §34f Abs. 1 S. 1 Nr. 2 GewO (Finanzanlagenvermittler für geschlossenes Investmentvermögen), erteilt durch die IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München, www.muenchen.ihk.de

Erlaubnis nach § 34i Abs. 1 S. 1 GewO (Immobiliardarlehensvermittler), erteilt durch die IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München, www.muenchen.ihk.de

Aufsichtsbehörde und/oder zuständige Berufskammer für die o. g. Bereiche nach §§ 34c/34d/34f/34i GewO:

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, Max-Joseph-Str. 2, 80333 München

Berufsbezeichnung:

Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Absatz 1 Gewerbeordnung, Bundesrepublik Deutschland
Finanzanlagenvermittler nach § 34f Absatz 1 Gewerbeordnung; Bundesrepublik Deutschland,
Immobiliardarlehensvermittler nach § 34i Absatz 1 Gewerbeordnung; Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen für die Tätigkeit als Versicherungsmakler:

- § 34d Gewerbeordnung (GewO)
- §§ 59 - 68 Gesetz über den Versicherungsvertrag (VVG)
- § 48b Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG)
- Verordnung über die Versicherungsvermittlung und -beratung (VersVermV)

Berufsrechtliche Regelungen für die Tätigkeit als Finanzanlagenvermittler:

- § 34f Gewerbeordnung (GewO)
- Verordnung über die Finanzanlagenvermittlung (FinVermV)

Berufsrechtliche Regelungen für die Tätigkeit als Immobiliardarlehensvermitter:

- § 34i Gewerbeordnung (GewO)
- Verordnung über Immobiliardarlehensvermittlung (ImmVermV)
- §§ 655a-655e Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
- Art 229 § 38 und Art. 247 §§ 13, 13b Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche (EGBGB)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Berufshaftpflicht:

ALLCURA Versicherungs-Aktiengesellschaft, Hamburg

Produktanbieter

Fonds:  Bis zu 300 (www.netfonds.de/Fondsgesellschaften)
Versicherungen: Bis zu 95 (
http://service.netfonds.de/versicherungsgesellschaften.pdf)
Beteiligungen: Bis zu 30 (
www.netfonds.de/Beteiligungsgesellschaften)
Immobiliardarlehens: ca. 350 Finanzierungspartner (Banken, Versicherer)

Anschriften Schlichtungsstelle:

  • Versicherungsombudsmann e. V., Postfach 080622, 10006 Berlin (weitere Informationen unter: www.versicherungsombudsmann.de)
  • Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 060222, 10052 Berlin (weitere Informationen unter: www.pkv-ombudsmann.de)
  • Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung, Glockengießerwall 2, 20095 Hamburg, www.schlichtung-finanzberatung.de
  • Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin), Ombudsleute, Postfach 13 08, 53003 Bonn (weitere Informationen unter: www.bafin.de [Stichwort: Ombudsleute])
  • Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI, Unter den Linden 42, 10117 Berlin (weitere Informationen unter:  www.ombudsstelle-investmentfonds.de)
  • Ombudsstelle Geschlossene Fonds, Invalidenstr. 35, 10115 Berlin (weitere Informationen unter: www.ombudsstelle-gfonds.de)
  • Ombudsmann Immobilien im IVD, Littenstr. 10, 10179 Berlin, www.ombudsmann-immobilien.net

Beteiligungen
Der Vermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens.
Ein Versicherungsunternehmen hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% an den Stimmrechten oder am Kapital des Vermittlers.

Angaben zu Umfang und Vergütung der Tätigkeit:

Beratung und Vermittlung von Versicherungen

Der Vermittler bietet grundsätzlich auch die Beratung zu Versicherungsprodukten an, es sei denn dies wird mit dem Kunden vertraglich ausgeschlossen. Auch kann die Beratung durch entsprechende Vereinbarung auf einzelne Bereiche der Produktsparten begrenzt werden. Im Zusammenhang mit der Beratung oder Vermittlung kann die Vergütung hierfür entweder durch den Kunden, durch eine in der Versicherungsprämie enthaltene Provision oder sonstige Vergütung, die vom Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird, oder in einer Kombination aus beidem erfolgen. Dies ist abhängig von Ihren Wünschen und Bedürfnissen und den jeweiligen Versicherungsprodukten, die vermittelt werden. Soweit Vergütungsbestandteile durch den Kunden gezahlt werden, erfolgt dies aufgrund einer vorab zu treffenden Vergütungsvereinbarung. Weitere variable Vergütungen sind grundsätzlich möglich, bemessen sich aber immer anhand von qualitativen Merkmalen.

Beratung und Vermittlung von Finanzanlagen

Die Anlageberatung und die Vermittlung von Finanzanlagen erfolgt aufgrund der erteilten Genehmigung nach § 34 f GewO. Der Makler ist freier Gewerbetreibender nach § 93 HGB und produktanbieterunabhängig. Der Vertragsschluss über den Erwerb einer Finanzanlage erfolgt grundsätzlich zwischen Ihnen als Kunde und dem jeweiligen Produktanbieter. Im Zusammenhang mit der Anlageberatung oder -vermittlung kann die Vergütung hierfür entweder durch Sie als Anleger, durch Dritte (Produktgeber) oder in einer Kombination aus beidem erfolgen. Dies ist abhängig von Ihren Wünschen und Bedürfnissen und den jeweiligen Finanzanlagen, die vermittelt werden. Soweit die Vergütungsbestandteile insofern durch Sie als Anleger gezahlt werden, erfolgt dies aufgrund einer gesondert zu treffenden Vergütungsvereinbarung. Soweit Zuwendungen im Zusammenhang mit der Anlageberatung oder -vermittlung von Dritten (Produktgebern) erbracht werden, dürfen diese vom Vermittler angenommen und behalten werden.

Beratung und Vermittlung von Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen

Der Vermittler bietet grundsätzlich auch die Beratung zu Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen an, es sei denn dies wird mit dem Kunden vertraglich ausgeschlossen. Der Vermittler erhält ein Leistungsentgelt für die erfolgreiche Darlehensvermittlung vom Darlehensgeber. Die Höhe dieser Vergütung kann sich insbesondere ergeben aus: Bruttodarlehenssumme, Zinszahlungen, Prämien. Wie hoch die Vergütung des Vermittlers schlussendlich sein wird, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest. Detaillierte Informationen entnehmen Sie gerne zu einem späteren Zeitpunkt dem sog. ESIS-Merkblatt, welches Sie rechtzeitig vor Vertragsschluss ausgehändigt bekommen. Weitere variable Vergütungen sind grundsätzlich möglich, bemessen sich aber immer anhand von qualitativen Merkmalen.

 

 

Datenschutz

 

Die Datenschutzerklärung finden Sie hier zum Download
Das Formular zur Geltendmachung der Auskunft
hier.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die AGBs finden Sie hier zum Download.

Außergerichtliches Beschwerde- und Rechtsbehelfsverfahren/

Zuständige Verbraucherschlichtungsstellen

Die SKconsult GmbH nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor den unten genannten Verbraucherschlichtungsstellen teil. Verbraucher können, unbeschadet ihres Rechts, die Gerichte anzurufen, die unten genannten Schlichtungsstellen im Rahmen ihres jeweiligen Zuständigkeitsbereichs anrufen. An Streitbeilegungsverfahren vor anderen als den unten genannten Verbraucherschlichtungsstellen nimmt SKconsult GmbH nicht teil.

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen sowie bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der §§ 655a-655d BGB (Vermittlung von Verbraucherdarlehensverträgen und entgeltlichen Finanzierungshilfen) oder Art. 247a § 1 EGBGB (Allgemeine Informationspflichten bei Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen und entsprechenden Finanzierungshilfen):

Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank

Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 2388-1907, Telefax: +49 69 709090-9901
Email:
schlichtung@bundesbank.de
Internet: www.bundesbank.de/schlichtungsstelle 

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Kapitalanlagegesetzbuchs:

Schlichtungsstelle bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn
Telefon: +49 228 41080, Telefax: +49 228 410862299
E-Mail:
schlichtungsstelle@bafin.de
Internet: www.bafin.de/schlichtungsstelle

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/odr)

Die SKconsult GmbH ist per E-Mail wie folgt zu erreichen: info@SKconsult.eu 

Urheberrecht
Alle Inhalte dieser Internetseiten unterliegen dem Copyright. Die Veröffentlichung oder Verwendung von Texten und oder Bildmaterial kann nur nach vorhergehender schriftlicher Genehmigung durch uns erfolgen.

Haftungsausschluss
Die Inhalte unserer Internetseiten werden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und ständig überprüft. Trotzdem kann auch uns mal ein Fehler unterlaufen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieser Internetseiten entstehen, schließen wir aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Links
Die SKconsult GmbH distanziert sich ausdrücklich von allen auf den gelinkten Seiten angebotenen Inhalten. (vgl. Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998, Aktenzeichen 312 0 85/98).

 

 

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

 

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung unserer Webseite/Webseiten Rechte Dritter oder gar gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren alles genau zu überprüfen und gegebenenfalls die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich zu entfernen, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich wird. Sollten dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten entstehen, werden wir diese vollumfänglich zurückweisen und behalten uns das Recht vor, Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmung einzureichen.

Top | info[at]SKconsult.eu - Tel. 089/21905503